museum-digitalagrargeschichte

Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Deutsches Landwirtschaftsmuseum Hohenheim Traktorensammlung [Eicher Kombi G 22]

Eicher Kombi G 22

Eicher Kombi G 22 (Deutsches Landwirtschaftsmuseum Hohenheim CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Deutsches Landwirtschaftsmuseum Hohenheim (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Baujahr: 1959

Hersteller: Gebr. Eicher Traktorenwerke, Werk Dingolfing

Motor: 1-Zyl. 4-Takt Diesel • Eicher ED 1d Luftgekühlt • Hubraum: 1.557 ccm
Leistung: 22 PS bei 1.650 U/min
Getriebe: 5 / 1 Hurth G85 AT
Leergewicht: 1.230 kg ohne Aufbau

Aus der ersten Generation der Eicher-Geräteträger mit Fahrerkabine. Mit Übernahme des Isaria-Landmaschinenbaus der Hans Glas GmbH Dingolfing konnten die Eicher-Traktoren mit den passenden
Anbaugeräten (wie hier die Drillmaschine Super Record) gleich mitgeliefert werden.

[Stand der Information: 06.11.2016]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.