museum-digitalagrargeschichte

Close
Close
Freilichtmuseum am Kiekeberg Traktorensammlung [002658]

Geräteträger Ruhrstahl B11

Ruhrstahl B11 (FLMK CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: FLMK / FLMK (CC BY-NC-SA)
"Ruhrstahl B11

Provenance/Rights: 
FLMK (CC BY-NC-SA)

"Ruhrstahl B11

Provenance/Rights: 
FLMK (CC BY-NC-SA)

"Ruhrstahl B11

Provenance/Rights: 
FLMK (CC BY-NC-SA)

Description

Hersteller: Ruhrstahl AG, Witten/Ruhr
Typ: B11
Baujahr: 1953
Motor: Zweizylinder-Viertaktmotor, Henschel
Leistung: 20/22 PS
Hubraum: 1.590 ccm

Als ehemaliger Rüstungsbetrieb musste sich die Ruhrstahl AG nach dem Zweiten Weltkrieg aufgrund alliierter Produktionsbeschränkungen neue Betriebszweige suchen. So stellte das Unternehmen 1951 der Öffentlichkeit eine Vielzweckmaschine vor: Den Ruhrstahl-Geräteträger.
Die Ruhrstahl Landmaschine war neben dem Lanz Alldog der erste Geräteträger auf dem deutschen Markt. Sie war vorn und hinten mit Anbaumöglichkeiten versehen. Ein auffallendes Merkmal des Geräteträgers sind seine nach oben gekröpften Holme. An ihnen können zwischen den Achsen Anbaugeräte installiert werden. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Landmaschinenherstellern konnte die Ruhrstahl AG eine große Auswahl passender Geräte anbieten. Allerdings war das Fahrzeug durch seine aufwendige Konstruktion für die Masse der Landwirte mit 19.000 DM zu kostenintensiv. Die Ruhrstahl AG stellte bereits fünf Jahre später, 1956, die Fertigung des Geräteträgers ein. Es wurden lediglich 350 Stück produziert.

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Ruhrstahl
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Freilichtmuseum am Kiekeberg

Object from: Freilichtmuseum am Kiekeberg

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg liegt in den Schwarzen Bergen, südlich von Hamburg, im idyllischen Rosengarten. Auf unserem Gelände geben rund 40...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.