museum-digitalagrargeschichte

Close
Close
Freilichtmuseum am Kiekeberg Traktorensammlung [002500]

Traktor Fordson Modell F

Fordson Modell F (FLMK CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: FLMK / FLMK (CC BY-NC-SA)

Description

Hersteller: Ford Motor Company, Dearborn (USA)
Typ: Modell F
Baujahr: unbekannt
Motor: Vierzylinder-Viertakt-Benzinmotor
Leistung: 20 PS
Hubraum: 4.116 ccm

Henry Ford, der für die Automobilherstellung bereits die Fließbandfertigung eingeführt hatte, wendete dieses Verfahren auch bei Traktoren an. 1907 fertigte er einen ersten Traktor-Prototyp aus Autoteilen. Sein Ingenieur Eugene Farkas entwickelte ein rahmenloses Gestell, in dem Motor, Getriebe und Hinterachse zum tragenden Element wurden. Diese Blockbauweise machte den Fordson F zum Urtyp des modernen Traktors. Durch die Blockbauweise und die Fließbandfertigung konnte Ford lange konkurrenzlos günstig viel Fahrzeuge herstellen. Vom Fordson verkauften sich über 700.000 Stück.

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Ford Motor Company
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Freilichtmuseum am Kiekeberg

Object from: Freilichtmuseum am Kiekeberg

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg liegt in den Schwarzen Bergen, südlich von Hamburg, im idyllischen Rosengarten. Auf unserem Gelände geben rund 40...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.