museum-digitalagrargeschichte

Close
Close
Ausstellung und Archiv des Vereins FAHR-Schlepper-Freunde FAHR Produktsammlung-Teilsammlung Maschinen für die Futterernte [FAHR_21_01_12]

Kreiselzettwender "Kreiselheuer" KH 6

Kreiselzettwender "Kreiselheuer" KH 6 (Ausstellung und Archiv des Vereins FAHR-Schlepper-Freunde CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ausstellung und Archiv des Vereins FAHR-Schlepper-Freunde (CC BY-NC-SA)

Description

Der Kreiselheuer war ein neues Funktionsprinzip, mit dem die Firma FAHR Anfang der 1960er Jahre eine neue Ära für die Arbeitsprozesse der Heuwerbung einleitete. Der KH 2 hatte ein Kreiselpaar. Mit der Kombination mehrerer Kreiselpaare konnten große Arbeitsbreiten realisiert werden. Der KH 6 hatte drei Kreiselpaare und eine Arbeitsbreite von 7,60 m. Von 1961 bis 1988 wurden von FAHR 699 805 Kreiselheuer hergestellt.

Ausstellung und Archiv des Vereins FAHR-Schlepper-Freunde

Object from: Ausstellung und Archiv des Vereins FAHR-Schlepper-Freunde

In dem Bestreben, den technischen Nachlass der ehemaligen Landmaschinen- und Schlepperfabrik FAHR zu erhalten und zu pflegen sowie die Erinnerung an...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.