museum-digitalagrargeschichte

Close

Search museums

Close

Search collections

WSK Rzeszów, Polen

Wikipedia über Państwowe Zakłady Lotnicze: "Państwowe Zakłady Lotnicze (PZL; deutsch Staatliche Luftfahrt-Werke) ist die Oberbezeichnung für eine Reihe polnischer Luftfahrzeughersteller. PZL wurde 1928 in Warschau als staatliches Unternehmen gegründet. Im Laufe der Zeit entstanden zahlreiche Werke an anderen Orten, von denen viele heute eigene Aktiengesellschaften bilden. Seit der Gründung wurden und werden Eigenkonstruktionen, Lizenzbauten und Komponenten ziviler und militärischer Flugzeuge und Hubschrauber sowie auch Triebwerke und Hydraulikkomponenten für andere Industriezweige hergestellt. Sechs aus den ursprünglichen PZL-Werken hervorgegangene heutige polnische Unternehmen erbten den Namen PZL: Polskie Zakłady Lotnicze Sp.z.o.o. in Mielec (auch „PZL Mielec“), EADS PZL Warszawa-Okęcie S.A. in Warschau, PZL Świdnik S.A. in Świdnik, WSK „PZL-Rzeszów“ S.A. in Rzeszów, PZL-Hydral S.A. in Breslau und Allstar PZL Glider Sp. z o.o. in Bielsko-Biała." - https://de.wikipedia.org/wiki/Pa%C5%84stwowe_Zak%C5%82ady_Lotnicze, 26.08.2017

Relations to objects

Show objects

Relations to actor

This actor is related (left) to objects with which other actors are related (right), too.

Commissioned WSK Rzeszów, Polen

Show relations to actors