Verein Historische Landtechnik Österreich [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Verein Historische Landtechnik Österreich [CC BY-NC-SA]

John Deere Modell B

Object information
Österreichisches Landwirtschaftsmuseum Europaschloss Leiben
Contact the institution

John Deere Modell B

Technische Daten....Hersteller: DEERE & CO, Waterloo, Iowa, USA..Antrieb: Zweizylinder/Viertakt/Benzin u. Petroleum/ wassergekühlt..Hubraum: 2.324 ccm..PS/kW bei U/min: 14/10,2 bei 1150 U/min..Getriebe: 4 u. 6-Ganggetriebe/1 Retourgang..Eigengewicht: 1.241 kg..Höchstgeschwindigkeit: bis zu 16 km/h..Produktionszeitraum: 1934–1947....Das Modell B war in vielen unterschiedlichen Spezialvarianten erhältlich und wurde in den Vereinigten Staaten für die Kleinbetriebe, zu welchen damals mehr als die Hälfte aller Farmen zählten, entwickelt.....Der Typ „B“ war bis auf seine geringere Größe mit dem Modell A nahezu identisch. Er repräsentierte die bekannte JOHN DEERE-Baulinie der 1930er Jahre. Der führende Industriedesigner Henry Dreyfuss gab den JOHN DEERE-Traktoren einen modernen Look.....Im „B“ diente der gewohnte liegende wassergekühlte Zweizylindermotor, fast schon ein Markenzeichen von JOHN DEERE, welcher mit Benzin oder Petroleum betrieben werden konnte. Die Nenndrehzahl betrug 1150 U/min. Damit lief erstmals in einem John-Deere-Traktor ein Motor schneller als 1000 U/min.....Das anfangs installierte Vierganggetriebe wurde später durch eines mit sechs Gängen (ab 1940) ersetzt. Der Traktor erreichte damit eine Geschwindigkeit bis zu 16 km/h und wog 1241 kg. Die Bodenfreiheit der John Deere-Breitspurtraktoren war außergewöhnlich hoch und aufgrund der verstellbaren Achsen konnte das Modell B zwei Feldreihen bearbeiten. Eisen- oder Luftbereifung waren wahlweise erhältlich.

Source
museum-digital:agrargeschichte
By-line
Verein Historische Landtechnik
Copyright Notice
© Verein Historische Landtechnik Österreich ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Traktor

Metadata

File Size
2.34MB
Image Size
3072x2048
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Verein Historische Landtechnik Österreich ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Verein Historische Landtechnik Österreich
Creator City
A-Leiben
Creator Address
Schlossstraße 4
Creator Postal Code
3652
Creator Work Email
info@schloss-leiben.at
Creator Work Telephone
Tel.:+43275270043
Creator Work URL
http://www.leiben.gv.at/Unser_Leiben/Europaschloss_Leiben/Das_Landtechnikmuseum
Attribution Name
Verein Historische Landtechnik Österreich
Owner
Verein Historische Landtechnik Österreich
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data