Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain / Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain / Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain [CC BY-NC-SA]

Modell Heubergeraum

Object information
Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain
Contact the institution

Modell Heubergeraum

Dieses Modell wurde zur Anschauung der Funktionsweise von Grünfutterverfahren..hergestellt. Konserviertes Grünfutter wird neben anderen Futterkomponenten in Form von Raufutter, Silage oder Trockengrüngut speziell in der Rinderhaltung eingesetzt. Da die Zeit für die Konservierung von Grünfutter an die Vegetationsperiode von Ende April bis Oktober gebunden ist, musste während dieser Zeit der für die Winterfütterung benötigte Anteil des Grünfutters nach bestimmten Verfahren an der Luft, in Behältern und in Gebäuden aufbereitet und haltbar gemacht werden...Bei diesem Modell wird die Erstellung von Trockengrüngut (Heu) durch technische Trocknung aufgezeigt. Bei diesen Verfahren werden je nach der Art des Trockenmediums Kalt- und Heißlufttrocknungsanlagen unterschieden. In diesem Modell ist eine Kaltlufttrocknung dargestellt. Voraussetzung dafür ist ein Bergeraum mit Belüftungsanlagen und angewelktes Gut mit 40-60 % Trockenmassegehalt. Das auf einem Kanal- oder Rostsystem in zwei Schichten aufgebrachte Gut wird unter Kaltluftzufuhr (Lüfter) getrocknet. Dabei durfte die zweite Schicht erst nach vollständiger Trocknung der ersten Schicht aufgebracht werden, um die Gefahr der Selbstentzündung zu vermeiden. Nach der Beendigung des Trockenprozesses verbleibt das Futter bis zur Verfütterung in Rinderanlagen in den als Kaltbauten (keine Wärmedämmung) ausgebildeten Bergeräumen. Weiterhin ist im Modell die Einlagerung durch Traktoren und die Annahme des Heus durch einen LKW W50 dargestellt.

Source
museum-digital:agrargeschichte
By-line
Deutsches Landwirtschaftsmuseum
Copyright Notice
© Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0
Keywords
Landmaschine, agra (Landwirtschaftsausstellung)

Metadata

File Size
473.61kB
Image Size
2476x1584
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Progressive DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain
Creator City
Crimmitschau
Creator Address
Am Schloss 9
Creator Postal Code
08451
Creator Work Email
info@deutsches-landwirtschaftsmuseum.de
Creator Work Telephone
+49(0)36608 2321
Creator Work URL
http://www.deutsches-landwirtschaftsmuseum.de
Attribution Name
Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain
Owner
Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data